Loredo Quattro 400ml

23,39

Artikelnummer: 277344 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Produktbeschreibung

Bayer Garten Universal-Rasenunkrautfrei Loredo Quattro

Bayer Garten Universal-Rasenunkrautfrei Loredo Quattro enthält eine Mischung aus vier Wirkstoffen, die sowohl über das Blatt als auch über die Wurzel der Unkräuter aufgenommen und anschließend in der ganzen Pflanze verteilt werden. Durch diesen Wirkstoffmix wirkt Universal-Rasenunkrautfrei Loredo Quattro sehr breit und erfasst nicht nur Unkräuter wie Löwenzahn, Gänseblümchen und Weißklee, sondern auch eine Vielzahl hartnäckiger Kräuter wie beispielsweise Gundermann, Ehrenpreis, Sauerklee und Kratzdistel. Gleichzeitig ist Universal-Rasenunkrautfrei Loredo Quattro sehr gut rasenverträglich. Das Produkt ist nicht bienengefährlich und kann daher jederzeit (auch während der Blütezeit) eigesetzt werden.

Wirkungsspektrum
Gut bekämpfbar:
Ackersenf, Binsen, Breitwegerich, Bunelle/Braunelle, Echter Steinklee, Fingerkraut, Ehrenpreis, Gänsefuß, Gänseblümchen, Gartenschaumkraut, Gemeines Kreuzkraut, Gewöhnliches Ferkelkraut, Gewöhnlicher Hornklee, Großer Sauerampfer, Gundermann, Hederich, Hirtentäschel, Hornkraut, Jacobs-Kreuzkraut, Kleiner Sauerampfer, Klettenlabkraut, Knolliger Hahnenfuß, Kratzdistel, Kriechender Hahnenfuß, Löwenzahn, Melde, Mittlerer- und Spitzwegerich, Rainkohl, Sauerklee, Schafgarbe, Vogelknöterich, Vogelmiere, (Weiß-)klee, Wicken, Wilde Möhre, Windenknöterich.
Weniger gut bekämpfbar: Giersch, Schachtelhalm, Bärenklau, Wiesenkerbel.
Nicht ausreichend bekämpfbar: Gräser, Moose.

Pflanzenverträglichkeit
Im Ansaatjahr können wegen der gegebenen Sortenvielfalt bei Grasvarianten Unverträglichkeiten nicht ausgeschlossen werden. Daher darf Universal-Rasenunkrautfrei Loredo Quattro erst ab dem ersten Standjahr eingesetzt werden. Anwendungslösung gleichmäßig über die Fläche verteilen, keine Punktbehandlung.

Lagerung
Frostfrei, trocken und kühl lagern, angebrochene Packung gut verschließen.

Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und –bestimmungen:
Zur Anwendung auf dem Rasen. Gegen Zweikeimblättrige Unkräuter.

Anwendungsmenge:
Gießen: 10 ml in 10 Liter Wasser pro 10 m²
Spritzen: 10 ml in 1 Liter Wasser auf 10 m² (mit Spritzschirm)

Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.

Ansetzten und Ausbringung der Anwendungslösung
Beispiel:
10 m² große Rasenfläche 10 ml Universal-Rasenunkrautfrei Loredo Quattro in 500 ml Wasser geben. Dosierbecher mit klarem Wasser nochmals ausspülen, Spülwasser in die Gießkanne/Rückenspritze geben und mit der noch fehlenden Wassermenge auf 1 Liter bei der Rückenspritze (Spritzanwendung) oder auf 10 Liter bei der Gießkanne (Gießanwendung) ergänzen. Anwendungslösung umrühren und gleichmäßig verteilt auf der Fläche 10 m² ausbringen (keine punktuelle Behandlung). Bei der Gießanwendung ist die Verwendung einer Gießbrause oder eines Gießbalkens ratsam.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.