Masta Kill 2,5l

32,12

Artikelnummer: 281138 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Produktbeschreibung

Masta Kill

Insektizid mit biologischer Wirkkomponente

– sicher wirksam gegen alle Insekten und Schädlinge durch Mastavit-Spezial-Synergisten-Kombination
– schnelle Wirkung, d.h. hoher „Knock-down“-Effekt
– angenehmer Geruch
– Langzeitwirkung bis zu mehreren Wochen (abhängig von Wärme, Lichtintensität und Untergrund)
– kein Zusatz von organischen Lösungsmitteln
– ohne Treibgas

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Verwendungszweck
Masta-Kill wirkt als Kontaktgift gegen Insekten und Schädlinge.

Gebrauchsanweisung
Vor Gebrauch gut schütteln!
Masta-Kill sollte nicht im Raum, sondern auf von Insekten bevorzugten Plätzen leicht nässend aufgebracht werden. Bei Verwendung dazu z.B. auf Fensterbänke, Fensterrahmen, warme Wände etc. fein aufsprühen. Zur Bekämpfung kriechender Insekten die Zerstäuberdüse auf feinen Strahl einstellen, wodurch Schlupfwinkel wie Fugen, Hohlräume und deren Umgebung problemlos erreicht werden. Gegen Hunde- und Katzenflöhe insbesondere die Behausungen, Kotplätze und Toiletten einsprühen.

Anwendungsbereiche
Masta-Kill kann überall und universell eingesetzt werden, so z.B. im gesamten Haushalt, in Sanitärbereichen, im Gewerbe, in Campingwagen und Booten, in belegten landwirtschaftlichen Ställen, etc.

Anwendungsmenge
1 Liter Masta-Kill reicht für die Besprühung einer Fläche von ca. 50-60 m² und ist nach Bedarf anzuwenden. Eine Sicherheitswartezeit zwischen Anwendungen ist nicht erforderlich.

Zur Beachtung
Masta-Kill enthält Wirkstoffe, die auf Grund der enthaltenen Verbindung mit der Mastavit-Spezial-Synergisten-Kombination sicher wirksam gegen alle Kaltblüter wie Insekten oder andere Schädlinge sind. Da auch Fische und Reptilien zur Spezies der Kaltblüter gehören, darf Masta-Kill nicht in Aquarien und Terrarien gesprüht werden. Masta-Kill nur als Schädlingsbekämpfungsmittel nach Gebrauchsanweisung einsetzen, da Missbrauch Gesundheitsschäden verursachen kann. Aus Qualitätsgründen nicht unter 0° C lagern.

Inhalt 2500 ml flüssiges, anwendungsfertiges Sprühmittel

Entsorgung
Behälter völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. Die Wiederverwendung der Verpackung ist verboten.

Masta-Kill wirkt sicher gegen alle Insekten und Schädlinge, so z.B. gegen Wanze, Zecke, Käfer, Ameise, Schabe, Fliege, Spinne, Floh, Laus und Mücke.

Beschreibung
Masta-Kill ist ein modernes und anwenderfreundliches Schädlingsbekämpfungsmittel. Die Verwendung von Pyrethrinen und Permethrin als Insektizid ist seit langem bekannt. In der Regel werden dabei klassische Synergisten wie Piperonylbutoxid zur Verstärkung eingesetzt. Trotzdem wird die Wirksamkeit solcher Produkte gegenüber chemischen Mitteln häufig als mangelhaft eingestuft. Nach mehrjähriger Forschung in Kooperation mit externen Spezialisten ist es der Firma Mastavit GmbH gelungen, eine neue, aus mehreren Stoffen bestehende Synergisten-Kombination zu entwickeln. Durch Zusatz dieser Kombination konnte die Wirksamkeit und Stabilität der Wirkstoffe erheblich verbessert werden. Mit Masta-Kill steht dem Anwender ein hochwirksames Insektizid zur Verfügung. Masta-Kill beugt Resistenzproblemen vor.

Wirkstoffe
Enthalten in je 100 gr. Masta-Kill: 2,13 gr. Mastavit-Spezial-Synergisten-Kombination, 0,8 gr. Permethrin, 0,075 gr. Pyrethrin*.
* enthalten in 0,3 gr. einer 25%igen Pyrethrinlösung

baua: Reg.-Nr. N-12158 PT 18 Insektizid

Gefahrensätze
Sehr giftig für Wasserorganismen. Kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkung haben. Giftig für Bienen.

Sicherheitssätze
Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen; Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.

Enthält Permethrin (ISO)

Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen